Archiv Musiker

Michael Meinen

Michael Meinen absolvierte das klassische Schlagzeugstudium (Bachelor) bei Harald Glamsch, Hans-Jürg Wahlich und Christian Hartmann in Bern und schloss dieses 2011 mit Auszeichnung ab. Bereits vor dieser Zeit erlangte er wertvolle Erfahrung als Pädagoge in Musiklagern und als Stellvertreter von Major Aldo Werlen im Unterricht mit den Rekruten. Weitere Unterrichtstätigkeit an der Jugendmusik Steffisburg, sowie Stellvertretungen an den Musikschulen in Altishofen-Nebikon und Obersimmental-Saanenland.

Nach dem Bachelor-Studium war er an der Oper Zürich als Akademist tätig. Seit dieser Zeit kann er als Zuzüger in namhaften Orchestern, wie dem Zürcher Kammerorchester und den Festival Strings Lucerne mitwirken.

Ab Herbst 2013 studierte Michael Meinen wieder in Bern im Master-Performance. Dieses Studium schloss er im Juli 2015 mit Höchstnote ab. Seit September 2015 hat er eine Festanstellung im Berner Symphonieorchester und zusätzlich einen Lehrauftrag an der Musikschule Konservatorium Bern. Das Studium der Musikpädagogik absolviert er seit September 2016 wieder an der Hochschule der Künste Bern.

zurück zur Übersicht